NIEDERWILD


ANGEBOT 2017 – NIEDERWILD

PERIODE:
HASE: 1 November – 31 Januar
FASAN: 1 Oktober – 28 Februar
WACHTEL: 15 August – 31 Dezember
REBHUHN: 15 September – 31 Dezember
GÄNSE: 1 September – 20 Januar



Rumänien zählt zu den Jagdländern mit sehr guten Niederwildvorkommen. Dort können Sie zu günstigeren Preisen als anderswo auf zahlreiches Niederwild wie: Fasanen, Hasen, Rebhühner, Wachtel und Tauben jagen.

Erwähnt werden muss, dass die Strecken nicht so hoch sind, denn schließlich wird in der Regel bei allen Niederwildarten nur vom Naturbesatz abgeschöpft. Bei Beachtung der jeweiligen Länderbestimmungen für die Mitnahme von Haustieren, dürfen nach vorheriger Rücksprache mit uns gerne auch eigene Jagdhunde mitgenommen werden. Hierfür empfehlen wir dann aber die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug.
Jagdland: RUMÄNIEN