SCHWARZWILD


ANGEBOT 2017 – SCHWARZWILD

(Sus scrofa)

PERIODE:
Keiler: Keiler ganz jarig
Bache: 1 August – 15 Februar Frischling:



Trophäe: Keilewaffen (Gewehre und Harderer)

Rumänien ist bekannt für sehr gute Treibjagden auf Schwarzwild.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit für Ansitz im Feld, an den Meisäckern.
Weiterhin ist die Jagd in der Rauschzeit-Ende Oktober bis Dezember – sehr gut.
In Dezember/Januar jagen wir in einigen Gebieten im Hochgebirge. Dort ist kein höher
Schwarzwildbestand vorhanden, dafür aber immer hochkapitale Keiler.
Wolf kann bei Vorkommen mitbejagt werden.
Jagdland: RUMÄNIEN, UNGARN